Die MK 2 ist das Herzstück unseres Berliner Showrooms, sie stellt eindrucksvoll zur Schau, wie sich eine vollwertige Küche ohne Kompromisse in eine einzelne freistehende Kücheninsel integrieren lässt. Bei der Materialauswahl haben wir den Fokus auf die elegante weiße Quarzkomposit-Arbeitsplatte in Marmor-Optik gelegt, die durch rosa Linoleum-Fronten in Szene gesetzt wird. Die MK 2 erfüllt all unsere Ansprüche an gute Gestaltung; Sie ist funktional, minimalistisch, aber vor allem schön. Die Kücheninsel ist mit hochwertigen Geräten der Firma Miele, einem unserer beliebtesten Gerätehersteller, ausgestattet. Die Arbeitsfläche zieren ein elegantes Set des Herstellers Dornbracht, bestehend aus Armatur und Seifenspender in Verbindung mit einem schwarz beschichteten Unterbauspülbecken. Über der Kücheninsel hängt der HANG JACK – einer unserer Mykilos Klassiker- und sorgt für ein stimmungsvolles Ambiente.

Die MK 2 ist eine von zwei Musterküchen, die sich in unserem Berliner Ausstellungsraum befinden.

MK 2 Küche
MK II-Küche im MYKILOS-Ausstellungsraum
Kücheninsel mit einem weißen BREAD BOX im MYKILOS-Ausstellungsraum, Berlin
MK 2 Küche
Kücheninsel und Wohnmöbel im MYKILOS-Ausstellungsraum, Berlin
Kücheninsel im MYKILOS-Ausstellungsraum, Berlin
Schwarze Schrankschubladen innen mit Linoleum-Fronten
Schwarze dünne Griffe auf hellrosa Linoleum-Fronten
Kücheninsel von MYKILOS mit Miele-Kochfeld und Backofen
Kücheninsel von MYKILOS mit Miele-Kochfeld
Küchenschrankschubladen mit schwarzer Innenausstattung und Linoleum-Fronten
Kücheninsel mit Linoleum-Fronten

Schau dir auch unser anderes Ausstellungsstück an, eine voll ausgestattete Luxusküche aus Edelstahl – MK 1.

Wir entwerfen speziell angefertigte Küchen für private und gewerbliche Kunden nach individuellen Bedürfnissen. Unser erfahrenes Designteam mit Sitz in Berlin und Hamburg arbeitet von der Konzeption, Budgetplanung, Gestaltung, Materialien und Geräten bis hin zur endgültigen Realisierung eng mit Ihnen zusammen.

Fragen Sie uns an. Wir würden Sie gerne treffen und Ihr Projekt weiter besprechen.